Lehrbuch berufliche Vorsorge

Das Lehrbuch berufliche Vorsorge unterstützt die Vorbereitung auf die eidgenössische Berufsprüfung der Sozialversicherungs-Fachleute. Der Inhalt richtet sich nach der massgebenden Prüfungsordnung und Wegleitung und beinhaltet die obligatorische und überobligatorische berufliche Vorsorge. Die verschiedenen Kapitel sind nach den erforderlichen Handlungskompetenzen ausgerichtet, sodass eine systematische Bearbeitung des Prüfungsstoffes möglich ist. Die relevanten Rechtsgrundlagen sind im Lehrbuch bereits integriert. Verschiedene Berechnungsbeispiele erleichtern den Zugang und die Unterscheidung zwischen obligatorischer und überobligatorischer Vorsorge.

ISBN 978-3-033-05849-1


Beatrix Bock

Diplomierte Sozialversicherungsexpertin, diplomierte Versicherungsfachfrau, EMBA FH Kundenberaterin und Fachspezialistin bei Kessler & Co AG.
Dozentin bei der KV Zürich Business School und Leiterin des Bildungsgangs diplomierte Sozialversicherungsexperten/innen. Mitglied der Prüfungskommission des Schweizerischen Verbandes
der Sozialversicherungs-Fachleute SVS und Prüfungsleiterin der eidgenössischen Fachausweisprüfungen in Zürich. Seminarorganisatorin des SVS Nord-/Ostschweiz. Vorstandsmitglied des Vereins Alumni Kalaidos Fachhochschule. Dozentin bei der AKAD Business. Kirchenvorsteherin des Ressorts Personal und Aktuariat der Evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Rapperswil-Jona. Buchautorin und Geschäftsführerin der Sozialversicherungswelt GmbH



Sozialversicherungswelt - Beatrix Bock - Etzelstrasse 2 - 8640 Rapperswil - Telefon 079 297 11 20 - info@sozialversicherungswelt.ch